Anmeldung

Jugendsozialarbeit

 

Liebe Kinder und Eltern der Gustav-Stresemann-Grundschule,

trotz Distanzunterricht bin ich weiterhin für euch und Sie erreichbar.

Am besten erreicht man mich über folgende e-mail:

silke.niebauer-fingerle(_AT_)kempten.de

Ich melde mich dann bei Euch/Ihnen. Alles Gute!

Liebe Grüße,

Silke Niebauer-Fingerle

                                                                                                                              Kempten, 26.04.2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend!

Neben mobilem Telefonieren und Nachrichten schreiben, bietet es viele weitere interessante Funktionen, wie Internet, Spiele, Musik hören, Fotografieren und Filmen. Im Laufe ihrer Grundschulzeit bekommen die meisten Kinder ein eigenes Mobiltelefon, allerdings fehlt ihnen oft noch die Kompetenz, Chancen und Risiken ihrer Handy- bzw. Smartphone-Nutzung richtig einzuschätzen.

In der aktuellen Pandemie-Situation haben Kinder mehr denn je mit digitalen Geräten zu tun und werden somit immer häufiger auch mit Pornographie, Gewaltdarstellungen, Extremismus, Kettenbriefen, Cybermobbing und Sexting (Kommunikation über sexuelle Themen per Messangerdiensten) konfrontiert. Um dies zu verringern, können Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Tipps dafür finden Sie auf den unten aufgeführten Internetseiten.

In dem Elternbrief „Digital Day am 05. Mai 2021 online“ vom 22.04.2021, den Sie über ESIS erhalten haben, werden online Workshops zu den verschiedensten Themen in Bezug auf digitale Medien angeboten. Sie als Eltern haben bei vorhergehender Anmeldung die Möglichkeit daran teilzunehmen - Anmeldeschluss ist der 30.04.2021. Weiter Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Anschreiben oder der Homepage:

Digital Day am 5. Mai 2021 von 17-19 Uhr (Wiederholungstermin) | Landratsamt Oberallgäu (oberallgaeu.org)

 Des Weiteren gibt es hilfreiche Tipps zur Mediennutzung auf folgenden Internetseiten:

www.klicksafe.de

Mach dein Handy nicht zur Waffe! (bayern.de)

Sicheres Internet für Kinder – SCHAU HIN! (schau-hin.info)

Familie und Kinder: Kompetent begleiten | Deutschland sicher im Netz (sicher-im-netz.de)

Mit freundlichen Grüßen

S. Niebauer-Fingerle, JaS

 

 

 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Mein Name ist Silke Niebauer-Fingerle, von Beruf bin ich Diplom-Pädagogin (Univ.) und seit 04.11.13 als Jugendsozialarbeiterin an der GSS tätig.

Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz JaS, ist ein freiwilliges und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das direkt an der Schule zur Verfügung steht. Es richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler, aber auch an Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte. Persönliche Informationen werden vertraulich behandelt.

Zu meinen Aufgaben gehören:

Wann, wo und wie bin ich zu erreichen?

Gustav-Stresemann-Grundschule  

Hanebergstr. 34    87437 Kempten   Zimmer 16    Tel: 0831 56135-12

e-mail:

silke.niebauer-fingerle(_AT_)kempten.de

Zu folgenden Zeiten bin ich in der Schule zu erreichen:

Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Sprechstunde nach Vereinbarung!

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen!